[Spielmodus] Mineopoly

Dieses Thema im Forum "Anregungen und Vorschläge" wurde erstellt von Kxse, 27. Dezember 2016.

Schlagworte:
  1. Kxse

    Kxse Anfänger

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    23
    Hallöle,

    Mineopoly ist ganz einfach zu erklären. Es ist Monopoly (Das berühmte Gesellschaftsspiel) in Minecraft.

    Erklärung des Spiels:

    Vor dem Spiel:
    Man spawnt in einer Zwischenlobby. In der Zwischenlobby kann man sich einen Charakter aussuchen (einen Hut wie bei Mario Party auf Cytooxien) Der Countdown wird gestartet, wenn sich 3 Spieler in der Zwischenlobby befinden. Mineopoly können maximal 20 Spieler gleichzeitig spielen.

    Sobald der Countdown abgelaufen ist, wird man auf das Spielfeld teleportiert. Man startet auf dem Feld "Los".
    Jeder darf einmal gleichzeitig würfeln und der mit der höchsten Zahl darf beginnen. Der mit der 2. höchsten Zahl ist als zweites dran... usw.
    Die Würfel gehen von 1 bis 6
    Am Anfang des Spiels hat jeder Spieler 500$

    Spielfeldaufbau:
    https://www.bing.com/images/search?...0fc16fd16c0d0590ef41ba4a44816455H0&ajaxhist=0
    Das Spielfeld in Minecraft ist zum Teil aufgebaut wie das Spielfeld in dem Link eine Zeile weiter oben. Der einzige unterschied ist, dass um das Spielfeld herum eine Mauer sein sollte (oder etwas wo die Spieler nicht durchkommen z.B. Unsichtbare Blöcke) und, dass das Gefängnis in der Mitte des Spielfeldes ist und man das ganze Spielfeld überblicken kann.
    Die Straßennamen im oberen Bild sind irrelevant ;) .

    Felder:
    Braune Straße: Kleines Häuschen, 50$ | Hütte, 60$
    Hellblaue Straße: MineStraße, 100$ | BlockHaus, 100$ | Haus am Fluss, 120$
    Pinke Straße: Fahrradladen, 140$ | Süßigkeitenshop, 140$ | Videospielladen, 160$
    Orangene Straße: Wienerstraße, 180$ | Zentrum, 180$ | Haus am Meer, 200$
    Rote Straße: Strandkorb, 220$ | Spongebobs Haus, 220$ | Sandburg, 240$
    Gelbe Straße: Anzugverleih, 260$ | Schuhladen, 260$ | Wäscherei, 280$
    Grüne Straße: Rathaus, 300$ | Feuerwehrplatz, 300$ | Timolia Büro, 320$
    Blaue Straße: Schloss, 350$ | Imperialgebäude, 400$
    Elektrizitäts- und Wasserwerk: 150$

    Wenn ein Gegenspieler auf einem Feld steht welches man schon besitzt bekommt man von ihm die Hälfte der kosten von der jeweiligen Straße gezahlt. z.B. beim Strandkorb 110$ Miete, bei der Hütte 30$ Miete

    Bahnhöfe:
    Jeder Bahnhof kostet 200$
    Wenn ein Gegenspieler auf einem Bahnhof steht den man im Besitz hat, und man insgesamt einen Bahnhof besitzt bekommt man 25$ Miete.
    Wenn man 2 Bahnhöfe besitzt bekommt man 50$ Miete.
    Mit 3 Bahnhöfen bekommt man 100$ Miete.
    Und mit 4 Bahnhöfen, also allen, bekommt man 200$ Miete.

    Los:
    Wenn ein Spieler über Los läuft, also eine Runde gelaufen ist, bekommt er 200$ gezahlt.
    Wenn ein Spieler auf dem Los-Feld landet bekommt er 250$ gezahlt.

    Spezial-Felder:
    Wenn ein Spieler auf ein Spezial-Feld kommt, in dem Bild die "Community Chest" und "Chance", so wird ihm Gutes oder Böses passieren.

    Gutes(Spezial-Felder):
    - 2 Felder nach vorne
    - 3 Felder nach vorne
    - Rücke vor bis auf "Los"
    - Ziehe 50$ ein.
    - Gefängnis-Freikarte
    - Rücke vor bis zum nächsten Bahnhof
    - Würfel noch einmal

    Böses(Spezial-Felder):
    - 2 Felder zurück
    - 5 Felder zurück
    - Gebe an jeden Spieler 25$
    - Gebe eine deiner Straßen ab
    - Gehe ins Gefängnis

    Steuer-Felder:
    Wenn man auf ein Steuerfeld kommt, muss man 100$ zahlen.

    Frei parken:
    Auf dem Feld "Frei parken" kann man entspannen und muss nichts zahlen, bekommt aber auch nichts ;) .

    Nur zu Besuch:
    Auf dem "Nur zu Besuch" Feld wird man ein einen Ort teleportiert der außerhalb der Gefängnisses verläuft.
    Dort kann man die Leute beobachten, die im Gefängnis stecken.

    Gefängnis:
    Das Gefängnis... ach ja... :D
    Im Gefängnis hat man einen Ausblick auf das ganze Spielfeld.
    Im Gefängnis gibt es einen Knopf, wenn man diesen Knopf drückt, wird kontrolliert ob der Spieler eine "Gefängnis-Freikarte" im Inventar hat. Wenn er eine Karte im Inventar hat, wird er dahin teleportiert, wo das "Nur zu Besuch" Feld hinführt.
    Drückt man diesen Knopf ohne dass man eine Freikarte im Inventar hat, so wird die Zeit die man im Gefängnis bleiben muss um eine Runde verlängert.
    Wenn man ins Gefängnis kommt muss man immer 2 Runden im Gefängnis bleiben, danach kommt man raus. Ausser man drückt den Knopf ohne eine Freikarte zu haben ;) .
    Im Gefängnis kann man keine Miete einziehen.

    Inventar:
    Hier wird gesagt wie das Inventar aufgebaut ist.
    Auf dem ersten Slot in der Hotbar hat man den Würfel.
    Auf den zweiten und dritten Slot können "Gefängnis-Freikarten" oder andere Spezialkarten gelegt werden.
    Auf den restlichen Slots und im Inventar können Besitzrechtkarten von Straßen etc. gelagert werden.
    Das Geld wird über der Levelanzeige angezeigt.

    Miete:
    Die Miete wird automatisch von Spieler zu Spieler übertragen.

    Spielende:
    Das Spiel hat 3 Varianten,
    30 Minuten
    45 Minuten
    und 60 Minuten
    diese Zeiten sind die InGame Zeiten wann das Spiel automatisch gestoppt wird.
    Der Spieler der am Ende das meiste Geld hat, hat gewonnen.

    So...
    Das hat lange gedauert, falls es noch wichtige Dinge gibt die ich vergessen habe, bitte in einer Antwort verfassen. Ich werde es dann beantworten.
    LG
    _ChezZy_
     
    NameIsTaken und IAmHeendrik gefällt das.
  2. Profi

    Profi Highly skilled in the supporting department Expert

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    444
    Punkte für Erfolge:
    118
    Warum darf man im Gefängnis keine Miete einziehen? Ich finde, dass wenn man es schon so ähnlich nachahmt, man sich schon an die Original-Regeln halten sollte. Finde außerdem, dass da noch viel mehr eigene und neue Ideen reingemacht werden müssen und es ist VIEL ZU LANG!
     
    Kxse gefällt das.
  3. xNiiki

    xNiiki Neuling

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich finde das eine gute Idee aber relativ schwer umzusetzen ist.
    Ich kann @Iskander nur zustimmen.
    Das Stimmt leider ;( . Außerdem Bin ich nicht sicher (nichts gegen die Idee an sich aber...) ob es spaß macht 30 min. lang über eine Streckte teleportiert zu werden um dann zu warten und im Endeffekt nichts weiter zu tun als rumzustehen. Mann könnte mit kleinen Minispielen zwischendurch noch ein wenig Spannung reinbringen wie z.b. deathmatch oder J&R wobei man villeicht darum kämpft eine Straße zu bekommen oder früher aus dem Gefängnis entlassen zu werden.
     
    Kxse und NameIsTaken gefällt das.
  4. LoL200e

    LoL200e Erik | Der da | Work Work Work Expert

    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    1.247
    Punkte für Erfolge:
    148
    Es ist zwar schön und gut, aber das ist wirklich nichts für Timolia. Es zeigt einfach keine Einzigartigkeit auf und somit muss ich auch nicht mehr sagen dazu als das wir es nicht gebrauchen können.

    Mit freundlichen Grüßen
    ~ LoL200e
     
    Kxse gefällt das.

Diese Seite empfehlen