abgelehnt Pets als YT-Werbung

Dieses Thema im Forum "Anregungen und Vorschläge" wurde erstellt von Frostblau, 31. Juli 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Frostblau

    Frostblau Timolia-Legende. Amen. Pro

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    249
    Punkte für Erfolge:
    98
    Ich fände es doch nun wirklich sinnvoll, Spieler zu verwarnen/bannen, die ihre Pets "Abonniert ****" oder so nennen. Es ist doch ebenso Werbung wie den Namen stumpf in den Chat zu schreiben.
    Bruder muss los.
    Frost
     
  2. LordPaddi

    LordPaddi Der Typ wo einfach hier chillt. Expert

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ja das stimmt ich sehe auch oft so welche User.
     
    KjellDE gefällt das.
  3. NameIsTaken

    NameIsTaken Patrick Moderator

    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    2.585
    Punkte für Erfolge:
    168
    Moin,

    Ich spreche deinen Vorschlag mal im Team an, danke für den Hinweis!

    LG NameIsTaken | Patrick
     
  4. HerrLeerer

    HerrLeerer HerrLehrer war schon vergeben. Supporter+

    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    1.032
    Punkte für Erfolge:
    148
    Hallo zusammen,

    nach einer ausführlicheren teaminternen Absprache sind wir zum Schluss gekommen, dass Werbung im Tiernamen nicht gegen unsere Regeln verstößt und somit auch nicht verboten ist. Bedenkt, dass das Haustier genauso heißen könnte wie der Besitzer, der selbst Werbung im Namen stehen hat (XYPlayerYT).
    Um eine komplett werbungsfreie Zone zu errichten, müsste die (keative) Freiheit der User ernorm eingeschränkt werden, was nicht unbedingt zielführend ist.

    Außerdem - und das ist mein persönlicher Rat - ist es nicht sinnvoll, durch die Reihen zu gehen und gezielt nach Advertisern zu suchen; die stören doch nicht. Eigenwerbung im 1vs1-Kit ist ja auch erlaubt ¯\_(ツ)_/¯

    Grüßle :)
     
    NameIsTaken, ferdedelino und Frostblau gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen