FAQ Mineception - Spielerklärung

Dieses Thema im Forum "Alle Spielmodi" wurde erstellt von Milam, 20. Januar 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Milam

    Milam Moderatorin Moderator

    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    710
    Punkte für Erfolge:
    113
    Die Einzigartigkeit von Mineception zeichnet sich durch das Element der Unendlichkeit aus: Egal in welche Richtung man läuft, man kommt immer wieder am Ausgangspunkt an.
    Dadurch entsteht gleichzeitig die taktische Besonderheit, dass die Gegner von überall angreifen können! Bauen sie sich nach rechts, stehen sie auf einmal hinter dir - bauen sie sich von dir weg, kommen sie doch bei dir an!

    Mineception ist ein Teamspiel, denn sobald du einmal gestorben bist, können dich nur deine Teammates wieder aus dem Gefängnis auf eurer Spawninsel befreien! Um sie zu dir zu rufen, kannst du einfach sneaken - eine Klingel ertönt als Signal bei deinen Mitspielern.

    Ziel des Spiels ist es, alle gegnerischen Mannschaften zu eliminieren. Eine Mannschaft ist ausgeschieden, sobald sich alle Spieler dieses Teams gleichzeitig im Gefängnis befinden und sich somit nicht mehr gegenseitig befreien können. Ist nur noch ein Team auf freiem Fuße, endet das Spiel - solange niemand einen “Du kommst aus dem Gefängnis frei!” Chip hat, versteht sich. Was genau es damit auf sich hat, findest du in der Itemerklärung.

    Um Ausrüstung für die Kämpfe zu erhalten, musst du dir diese im Shop (der Netherstar in deinem Inventar oder /shop) kaufen. Die dazu nötigen Items spawnen rund um die Redstonefackeln.
    Jedes Team hat zu Beginn des Spiels eine Redstonefackel in seiner Base.
    In unregelmäßigen Abständen spawnen in der Mitte der Map neue Fackeln, die abgebaut und in die eigene Base gebracht werden können.

    Zur besseren Übersichtlichkeit kannst du im Shop übrigens einstellen, ob nur mit deinen momentanen Items kaufbare Dinge angezeigt werden sollen!


    Besondere Items und was man beachten sollte:


    Glas
    Glasblöcke sind die günstigsten Blöcke im Spiel. Sie eignen sich hervorragend dafür, sich schnell irgendwohin zu bauen, aber Achtung! Du solltest neue Blöcke für den Rückweg dabei haben - Glasblöcke despawnen nämlich nach einigen Sekunden.


    Lehm
    Lehmblöcke sind teurer als Glas, dafür aber auch solider und vor allem: sie despawnen nicht!


    Home-Teleport Chip

    Halte den Chip einige Sekunden gedrückt, um schnell und sicher in deine Base teleportiert zu werden.

    Kein Fallschaden Chip
    Bewahre diesen Chip in deinem Inventar auf, um keinen Fallschaden zu bekommen - ganz egal, von welcher Höhe du springst!

    Himmel & Hölle Chip
    Solltest du einmal aus der Map fallen, wirst du wieder auf Höhe 256 teleportiert und fällst von dort aus - es empfiehlt sich die Kombination mit anderen Chips!
    Pro Chip kann man übrigens nur einmal nach oben teleportiert, anschließend verschwindet der Chip.

    Inventar beim Tod behalten Chip
    Wie der Name schon verrät, sorgt dieser Chip dafür, dass bei deinem Tod alle deine Items und weiteren Chips in deinem Inventar bleiben - mit Ausnahme des verbrauchten “Inventar behalten” Chips.
    Aus dem Gefängnis bringt dich dieser Chip allerdings nicht.

    Gefängnisausbruch Chip
    Solltest du dich nicht auf deine Teammates verlassen wollen oder alleine spielen, sorgt dieser Chip dafür, dass du dein Gefängnis selbstständig wieder verlassen kannst.
    Wie viel du für diesen Chip bezahlen musst, hängt von der Zahl deiner Mitspieler ab - in jedem Fall solltest du jedoch mit Diamanten rechnen!


    Blitzstab
    Der Blitzstab erzeugt einen schmalen Blitz aus Glasscheiben bis zur nächsten anvisierten Insel. Sei vorsichtig, er ist schmal, lückenhaft und genau so schnell wieder verschwunden, wie er erschienen ist!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen