Meine Anliegen (Endmatch, PotPvP Kit etc.)

Dieses Thema im Forum "Anregungen und Vorschläge" wurde erstellt von Denschen, 13. August 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Denschen

    Denschen Bekanntes Mitglied Expert

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ist auf jeden Fall nennenswert.
    ---
    Solche Kits, sollte es eigentlich nicht geben. Aber naja.
    ---
    Lächerlich wenn man nicht mal Beiträge zu Ende lesen kann. Habe es schon zwei mal angesprochen:
    Gibt es Serverkits oder Kits im Tim Turnier, bei denen keiner gewinnen kann? Ich denke eher nicht :)
    ---
    Dann sollen halt nur Videobeweise angenommen werden, die im Nachhinein bearbeitet werden.
    ---
    Ihr habt doch ein YouTube Kanal und völlig notwendige "Creator". Sie sollen ein Video über diese Neuerung machen und versuchen zu erklären das man erst Spieler wegen Camping reporten sollen wenn sie das Spiel absichtlich herauszögern und nicht mehr taktisch spielen. Als Beispiel kann man dafür die Ranked Kits nehmen, dort sollte auch nur Camping verboten werden. Das Video wird dann überall verteilt (Twitter, Forum, Teamspeak und InGame). Das wär dann eine gute Gegenmaßnahme. Bei Livereports oder Chatreports gibt es auch solche Leute. Es wird immer Leute geben die zu oft oder zu voreilig reporten.
    ---
    Wird wieder nicht daraus gelernt? Es sollen wirklich alle mitmachen, die eine Meinung abgeben wollen und nicht nur 3 Leute die gerade diesen Thread lesen. Das bekommt Gomme deutlich besser hin.
    ---
    Es wird doch nicht schwer sein ein kurzes Fazit zum Vorschlag zu geben. Wenn es auch nur 2 Sätze oder sogar ein Template ist. Wenigstens hat man dann Gewissheit und diskutiert nicht noch über Vorschläge die eh schon abgelehnt sind :) Aber red ruhig die Probleme weiterhin schön :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2017
  2. svdragster

    svdragster Dings Administrator

    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    980
    Punkte für Erfolge:
    148
    Ich verstehe nicht was du gegen ein Feature hast, welches sich durch andere interne Änderungen automatisch ergeben hat.

    Bei von Usern erstellten Kits wird das schwer möglich sein, ohne die User beim Erstellen einzuschränken.

    Was ist mit selbst erstellten Ranked-Kits?
    Und dann nehmen wir mal die Varo4 Map mit dieser riesigen Falle in die die meisten springen wenn sie am verlieren sind und eh schon die ganze Zeit weggelaufen sind. Wenn ich da mit runter springe ist es auch wieder nur Glücksspiel, wer gewinnt.
    Alle, die mitmachen wollen, können gerne im jeweils erstellten Beitrag teilnehmen und diskutieren. Wenn noch keiner erstellt wurde, dürfen sie gerne einen erstellen. Genau dafür ist ein Forum da. Wenn diese Leute nicht teilnehmen, dann können sie auch nicht erwarten, dass sich etwas nach ihren Wünschen verändert. Ich denke das ist ein wichtiger Aspekt, den viele Leute nicht verstehen. Schreibe doch am besten alle aktiven PotPvPer (die kennt ihr sowieso besser als wir) und bitte sie, dass sie sich 5 Minuten nehmen und an einer Veränderung des Pot Kits teilhaben.
     
  3. LoL200e

    LoL200e Erik | undercover CEO Expert

    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    1.247
    Punkte für Erfolge:
    148
    Okay, gut wenn du diesen Prozess verbessern willst, dann erstelle ein Dokument das jeder sehen kann.
    Schreibe da jeden Vorschlag rein der im Forum gemacht wurde und schreibe dahinter, ob es schon weitergeleitet wurde, ob es abgelehnt wurde, ob es angenommen wurde, ob es kommen wird, ob es schon längst drin ist. Verlink das Dokument einfach im Off-Topic bereich, dann speicher ich mir das.
    Probleme schön reden kann ich leider nicht ^^, aber im Teamspeak reden, das kann ich.

    Alles was auf Timolia in Arbeit ist kannst du mit einem "Bald" in Verbindung setzen. Veränderungen benötigen Zeit.
    Und wenn das schön reden ist, dann will ich mal wissen, was Fakten sind.
     
  4. Turiax

    Turiax Julian Expert

    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    492
    Punkte für Erfolge:
    118
    @LoL200e Warum ein Dokument erstellen, wenn man die Vorschläge sowieso schon alle gebündelt einsehen kann? So gut wie jeder 3. Vorschlag wird einfach nicht beachtet oder mit Ausssgen wie: "Timolia bleibt einzigartig." abgelehnt, nur weil es auf irgendeinen Server schon in einer veränderten Form gibt. Rewinside.tv bringt Lobbyspiele raus, was einfach komplett unnötig ist, ich meine wer braucht so was? Und was passier? Genau Timolia arbeitet an tollen Lobbyspielen. Ist das die Einzigartigkeit von der immer alle sprechen? Partysystem, Freundesystem sind auch nicht einzigartig aber Achievements, die ungefähr 10x hier im Forum gewünscht wurden, werden nicht umgesetzt da Timolia sonst nicht einzigartig ist?

    Achja, die Idee mit der privaten Nachricht finde ich gar nicht mal so schlecht, wobei ich es einfach als Antwort in einem Thread besser finden würde. Meistens bekommt man die Antwort: "Ich habe es ans Team weitergeleitet" oder "Wir sind schon aktuell dran, vielleicht wird dein Vorschlag bald umgesetzt sein."
    Beispiel:
    Quelle: https://forum.timolia.de/threads/verbesserungen-und-vorschläge-für-ein-4rena-update.685/
    Ist jetzt nichts gegen L0L0, es wurden ja auch 2 dieser Vorschläge umgesetzt, aber man weiß jetzt halt nicht, ob die anderen Dinge alle nun abgelehnt wurden (mit Begründung und ohne Ausreden mit Einzigartigkeit bitte) oder halt vergessen worden sind, da er ja geschrieben hat, dass er alle Vorschläge gut fand und sie weitergeleitet hat. Wenn man sich alle alten Vorschläge anguckt, dann sind da soviele Dinge dabei, die einfach nicht umgesetzt worden sind oder nicht beachtet wurden, sodass ich als User keinen Sinn mehr darinter sehe, mir Gedanken um den Server zu machen und Vorschläge einzusenden.

    LG Turiax
     
    Denschen gefällt das.
  5. Denschen

    Denschen Bekanntes Mitglied Expert

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    73
    Es ist unnötig. Ob es sich jetzt automatisch ergeben hat oder nicht. Bugs die seitdem 16. April noch nicht gefixt wurden sind für mich eher wichtiger als ein Home Warp. Seitdem 16 April den Bug mal zu fixen, hat sich noch nicht "ergeben" oder was?



    Ich meine immer noch Serverkits. Würden die Serverkits mal überarbeitet werden, unter anderem das Pot Kit, spielen die meisten kompetitiven Spieler eh mit Serverkits.


    Wer wirklich kompetitiv spielen will, hat solche Maps aus. Daran habt ihr auch keine Schuld, da ihr die Map ja auch nicht erstellt habt. Am Endmatch System könnt ihr aber was für.


    Und wofür sind Creator da? Man könnte einmal mit allen aktiven Pot Spielern und mit der gesamten Community Umfragen machen. Creator könnten das sogar mit einem Plugin Ingame verwirklichen.


    Ich merks schon. "Community" wird auf Timolia ganz groß geschrieben. Wie kannst du z.B von justas01 (derzeit Platz 3 in PotPvP) erwarten bei einer Diskussion zu beteiligen wo alle nur deutsch sprechen. Durch Umfragen InGame werden solche Leute eher aufmerksam und man könnte es auch in anderen Sprachen verwirklichen. Außerdem gehe ich sehr stark davon aus das sich justas auch beteiligen möchte. Man müsste der Community nur mal entgegen kommen.


    Man erstellt einfach unter "Anregungen und Vorschläge mehrere Unterforen. Einmal "Angenommen", "Abgelehnt", "In Bearbeitung" oder so ähnlich.
    Die Anregungen werden dann in die jeweiligen Unterforen verschoben und die Threadersteller erhalten am Ende ein kurzes Feedback. Da brauch man kein Dokument oder irgendwelche Excel Tabellen.
    Aber witzig von mir zu behaupten, ich wünschte mir mehr Bürokratie:
    Ich bin wahrscheinlich der letzte der sich mehr Bürokratie wünscht. Ich wünsche mir nur mehr Fairness :)


    Klar benötigen "Veränderungen" Zeit. Aber benötigt wirklich ein Bugfix ca. 5 Monate? Ich seh schon. Du redest hier nichts schön. Warum auch? Auf Timolia ist ja schon alles schön...

    Fakt ist:
    Das derzeitige endmatch ist für kompetitive Spieler einfach nur Müll.
    Auf Timolia benötigt alles sehr viel Zeit. 5 Monate für ein Bugfix ist kein "bald" mehr. Vorallem wenn der Bug schon bereits bekannt war und sie bereits an der Lösung gearbeitet haben.
    Aber wahrscheinlich wurde der Bugfix wieder vergessen oder ist untergegangen, nicht wahr @LoL200e? Ein kleines Missgeschick. Von Unorganisiertheit oder sogar Inkompetenz ist ja keine Rede. Hier wird ja NICHTS schön geredet :')

    Und hey @svdragster. Finde schön wie du fast der "einzige" Teamler bist der sich in der Diskussion beteiligst. Habe von einem ""Developer"" nichts anderes erwartet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2017
  6. svdragster

    svdragster Dings Administrator

    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    980
    Punkte für Erfolge:
    148
    Da du nicht weißt, wie die Entwicklung stattgefunden hat, werde ich an diesem Punkt nicht darüber weiter reden.
    Dann existieren immer noch eigene Ranked-Kits. Soll dort deiner Meinung nach auch /endmatch deaktiviert werden?
    Creator sind für den Kreativen Teil zuständig. Was oder wie genau sollen Creator ein Plugin erstellen, wenn sie keine Developer sind?
    Das ist eine Ausnahme. Und was ist mit den anderen, die Deutsch sprechen? Haben die keine Lust sich zu beteiligen?

    Wir könnten jetzt auch wieder Zeit in ein Umfrage Plugin investieren. Und was ist mit den anderen Projekten die ebenso wichtig sind? In der Zeit in der ich ein Umfrage Plugin schreibe, könnte ich am Anticheat, an Replay oder sonst was arbeiten. Dabei haben wir schon eine Möglichkeit, Feedback von Leuten unglaublich einfach zu bekommen. Im Forum kann man tatsächlich auch mit ein paar Klicks eine Umfrage starten.

    Dann fehlt da entweder die Kommunikation vom Forum zu den Developern (wobei das unter anderem Tedget hervorragend gemacht hat), oder dieser Bug sitzt in einer Liste und wartet gespannt darauf, abgearbeitet zu werden. Es gibt massenhaft Bugs an denen wir uns zum Teil die Zähne ausbeißen, da kommt dann das Bearbeiten von anderen Bugs ins stocken. Kannst du mir bitte den speziellen Bug nennen? Dann kann ich nachschauen was damit passiert ist.

    Unser Achievement System ist so gut wie fertig. Wir haben lange daran gearbeitet, (zum Teil) einzigartige Achievements zu erstellen, welche auch einfach programmiertechnisch relativ viel Zeit in Anspruch nahmen.
     
  7. LoL200e

    LoL200e Erik | undercover CEO Expert

    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    1.247
    Punkte für Erfolge:
    148
    @Turiax Wir können gerne im Teamspeak übert die Einzigartigkeit von Timolia sprechen.
    Aber kurz vor ab, die Sinnliche Bedeutung warum wir Timolia als Einzigartig bezeichenen, ist die das wir kein 0815 Minecraft Netzwerk sind, das wie jedes andere Netzwerk die selben Sachen anbietet nur anders.

    Also soll alles zu 100% einwandfrei laufen? Du weißt schon das es einfach nur Wunschdenken ist?
    Was du als "schön reden" ansiehst ist deine Sache, aber mich nervt es das du nicht einsehen kannst des nichts perfekt laufen kann.
    Je nach Priotät werden Bugs gefixt, sollte keine Wichtige vorhanden sein werden die Stück für stück abgearbeitet.
    Vorschläge werden im Team und Forum gemacht und manchmal auch Privat.
    Vorschläge werden sofort abgelehnt oder gewartet & drüber diskutiert oder abgelehnt.
    Es gibt Dinge im Team, die finden viele super Toll und die würden sicherlich auch zu Timolia passen, aber alles kann einen Schluss haben in der höchsten Phase.

    Mit freundlichen Grüßen
    ~ LoL200e
     
  8. Turiax

    Turiax Julian Expert

    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    492
    Punkte für Erfolge:
    118
    Schön zuhören, dass mein Vorschlag nach 9 Monaten nun doch veröffentlicht wird. ^^ Mir wäre es außerdem egal, ob die nun Einzigartig sind oder nicht, jedoch wären Skill-basierte Achievements in jedem Modus wünschenswert. Da bin ich mal gespannt, was da so kommt. ^^
    Wenn die Achievements veröffentlicht sind, kann man dann einzelne Achievements, die noch fehlen bzw. die es noch nicht gibt, vorschlagen?
    (Ja sorry, bin halt hyped darauf)
    @LoL200e nein danke, aber man muss es nicht übertreiben mit der Einzigartigkeit siehe https://forum.timolia.de/threads/games-olymp.17185/
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2017
  9. LoL200e

    LoL200e Erik | undercover CEO Expert

    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    1.247
    Punkte für Erfolge:
    148
    Übertreiben muss man nicht, da hast du völlig recht, aber es ist das beste Argument wo mit man Ausdrücken kann das bestimmte Dinge nichts auf Timolia zu suchen haben.
     
  10. FlorianFida

    FlorianFida Games-Supporter Expert

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    73
    @MinecraftPilz

    Da es, aller Anschein nach, noch immer einige Unklarheiten zu deinen Anliegen gibt, werde ich noch mal probieren so gut wie Möglich darauf einzugehen.


    Das "am Ende durch Glück länger in der Mitte gewesen zu sein" benötigt allerdings um einiges mehr an "Skill", als einfach nur in der letzten Sekunde in die Mitte zu kommen. Wie man auch im 1. Video von dir sehen kann, ist dein Gegner nicht schlecht und hat es halt geschafft dich von der Mitte für eine längere Zeit fernzuhalten.
    Was wäre denn deiner Meinung nach die beste Variante für /endmatch, da du ja mit allem Vorgeschlagenen unzufrieden bist?

    Nein, sind wir nicht. In Ranked-Matches wäre dies, wie bereits von svdragster angesprochen, nur mit Serverkits möglich und trotzdem auf Maps alla Varo 4 folgenschwer.

    Große Freitags-Timolia-Turniere sind ohne irgendeiner Art von /endmatch-Befehl einfach nur utopisch. Die Turniere würden sich über mehrere Stunden ziehen. Es ist nicht im Interesse der meisten User, wenn man nach einer Runde 20 Minuten auf die nächste warten können. Selbst wenn man Camping verbietet wäre es organisatorisch nur sehr schwer möglich.

    Da hast du nicht so unrecht, würde aber vermutlich trotzdem seltener vorkommen als Spieler die direkt am Anfang /endmatch eingeben, da diese Spieler einfach keine Lust auf das Kit haben und deswegen nur für 60 Sekunden kämpfen wollen. Mit einer Mindestspielzeit hätte man in Pot z.B. 3 Minuten Zeit, um sie zu töten. Wäre also schon mal eine Verbesserung. Man könnte das jetzige /endmatch hierfür sofern anpassen, dass nicht nur die letzten 30 Sekunden, sondern der ganze Kampf (also z.B. 3 Min. Mindestspielzeit + 1 Min. /endmatch Zeit) für die Nähe an der Mitte gewertet wird. Hiermit könnte man einfach in der Mitte warten, während der Gegner wegläuft und würde auch gewinnen, wenn der Gegner am Ende doch in die Mitte kommt.

    Wann habe ich denn gesagt, dass "Camping und das Herauszögern des Spiels ist in Ranked verboten" schwer zu verstehen ist?
    Ich habe geschrieben, dass das Verbieten von camping einen enormen "organisatorischen Aufwand lostreten" würde. Bei einem /endmatch-Befehl ist dies nicht der Fall.
    Die ersten 2 oder 3 Mal wären die Spieler vermutlich irritiert, danach könnte man innerhalb einer Sekunde einfach die linke oder rechte Schaltfläche drücken. Nebenbei war das nur so ein Gedankengang von mir, noch kein fertiges Konzept.

    "Wer wirklich kompetitiv spielen, will macht kein /endmatch", könnte man genauso behaupten, aber trotzdem macht es der Gegner häufiger. Also was tun, wenn der Gegner die Map Varo4 eingestellt hat und man deswegen auf dieser spielt? Manchmal ist ein /endmatch-Befehl unumgänglich.


    Nochmal zum Thema Vorschläge und Feedback: Wenn eine Anregung hier im Forum von einem Teammitglied als positiv erachtet und auf eine Liste gesetzt oder an das ganze Team weitergeleitet wird, ist erst der 1. Schritt getan.

    Lascona erklärt hier ganz gut, wie die Schrittabfolge von einem Vorschlag bis zur Veröffentlichung aussieht. Der Text wurde zwar für JumpWorld verfasst, die Schrittabfolge ist in 1v1 aber die gleiche.

    Es ist nicht alles so einfach, wie du es dir vielleicht vorstellst.

    Wenn dann ein Vorschlag wirklich umgesetzt wird, bemerken es die Spieler sowieso. Wenn es ein Vorschlag nicht schafft, bemerkt man es auch, aber man könnte hier die Kommunikation mit deinem und Arians Vorschlag verbessern, indem man den Spieler wissen lässt, woran die Anregung nun gescheitert ist (Ich werde ihn an das Team weiterleiten ^^).

    Wenn etwas von mehr als der Hälfte des Teams als nicht nötig empfunden wird, warum sollten wir es dann programmieren?

    Ja, mit vielen aktiven und (ehemaligen) Top 10 PotPvP-Spielern. Warum Shaday das Kit nicht mag, verstehe ich, um ehrlich zu sein, auch nicht. Er hat den Schaden der finalen Version des PotPvP vor dem Release getestet und war einverstanden.
    "Ich wurde nur gefragt wie viele Pots das Kit haben sollte. Über Rüstung oder das Schwert wurde mit mir nicht diskutiert." Das entspricht leider nicht der Wahrheit. Ich habe dich damals gefragt: "wollte nur mal kurz fragen wie du das momentane PotPvP-Kit findest bzw. was man verbessern könnte" und "jo aber was wäre für dich das perfekte pot kit?" In deiner Antwort schriebst du, dass du dich dazu nochmal im Thread (https://forum.timolia.de/threads/1v1-potpvp-kit-nein.10371/) äußern wirst, was du allerdings nach unserem Gespräch nie getan hast. Diese Unterstellung deinerseits ist also komplett falsch.

    Der Spieler justas01 wurde auch kurz von dir angesprochen. Er war übrigens auch einer derjenigen, die sich NoDebuff gewünscht haben und es gab keine sprachlichen Barrieren bei der Übermittlung seines Anliegens.

    Wie bereits oben angesprochen, wurdest du das sehr wohl. Ich habe dich über den Damage und über die Verteilung der Debuffs befragt und du hast dich auch als äußerst kooperativ bewiesen. Also bei weitem nicht "in keinster Weise".

    Wie svdragster bereits geschrieben hat, sind sie für den kreativen Teil zuständig. Ihr Aufgabenbereich umfasst:
    -Texte verfassen
    -Grafiken
    -Zeichnungen
    -Projektentwicklung
    -YouTube (Schnitt, Bearbeitung, etc)
    -Übersetzungen
    Und ja, sie sind überaus notwendig für kommende Projekte.

    Solche Anmerkungen sind, meiner Meinung nach, komplett überflüssig und ich weiß wirklich nicht, was du dir mit solchen Untergriffen erhoffst.


    Ich hoffe wirklich, dass du nun die Sichtweisen unseres Teams besser nachvollziehen kannst. Alles (bzw. das Meiste ^^) was wir tun hat einen oder mehrere logische Gründe und sind Ergebnisse intensiver Diskussionen. Natürlich freuen wir uns über jedes Feedback aus der Community, auch wenn manches, so auch in diesem Fall, nicht in vollem Maße übernommen werden kann und wird.
    Die oben genannten Positionen entsprechen der Ansicht Tims und des Teams und sind im Punkte Endmatch endgültig.
     
    medicoo gefällt das.
  11. Denschen

    Denschen Bekanntes Mitglied Expert

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    73
    Die Combo von mir am Anfang war wahrscheinlich nur Glück :) Und wenn er nicht schlecht ist warum läuft er dann die ganze Zeit weg?

    Weil kompetitive Spieler auch auf der Varo 4 Map spielen.

    Man könnte es auch nur in Ranked integrieren.

    Man deaktiviert serverseitig die Map für Ranked.

    Weil es die Community will?

    Für die Updates die einmal im Jahr pro Modi kommen?

    Merk ich sehr viel von.

    "Spiel auswählen, Spieler sichtbar, Lobby wechseln, Das 1vs1 Buch, Aktiviert und Deaktiviert" wurde sehr gut übersetzt.

    Ich versteh einfach nur nicht warum ein "Entwickler" Anregungen und Vorschläge im Forum bearbeitet?

    Ich habe es dir InGame geschrieben. Ich kann mich nur daran erinnern das du mich gefragt hast: Wie viele Pots sollte das Kit enthalten oder so ähnlich.

    Laut des Beitrags von Milam muss der Vorschlag Tim gefallen sonst werden sie erst gar nicht umgesetzt.
    "die IHM gefallen" ist was anderes als "die dem TEAM gefallen"

    Da macht dieser Beitrag dazu sehr viel Sinn.

    Ja, da Hackerkits sowieso jetzt eigentlich aussortiert werden und dadurch eigentlich keine Kämpfe entstehen können die unendlich dauern.

    Unglücklich formuliert. Natürlich sollen die Creator Plugins von den Devs dafür benutzen.

    Die werden nicht darauf aufmerksam gemacht.

    Man muss die Spieler aber darauf aufmerksam machen. In der Zeit in der du auf Anregungen und Vorschläge antwortest, hättest du auch ein Umfrage Plugin schreiben können. Kann man genauso gut sagen. Außerdem gibt es auch noch mehr Devs oder nicht?

    Das muss aber eine ganz schön lange Liste sein.

    Habe ich schon einmal in den Beiträgen darüber verlinkt, aber für dich verlinke ich es gerne nochmal :) https://forum.timolia.de/threads/enderperle-wird-blockiert-rechtsschreibfehler-bei-sync.12760/
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2017
    Profi, Turiax und Shaday gefällt das.
  12. Denschen

    Denschen Bekanntes Mitglied Expert

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    73
    Habe ich nie behauptet. Siehe hier:
    Wenn ich wirklich denke das alles perfekt laufen muss, würde ich viel mehr Themen ansprechen als nur das endmatch Thema.

    Der Bugreport ist 5 Monate her. Was für eine Priorität hatte der Bug denn bitte?

    Das ist mir schon klar. Mir fehlt nur ein Feedback vom Team an den Ersteller des Vorschlags.

    aka. wenn Tim denn Vorschlag nicht umsetzen will, ist es erledigt
     
    LoL200e und Shaday gefällt das.
  13. svdragster

    svdragster Dings Administrator

    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    980
    Punkte für Erfolge:
    148
    Mir macht es Spaß im Forum zu lesen und zu schreiben. 95% meiner Beiträge schreibe ich unterwegs, da kann ich eh nicht programmieren. Jeder Dev hat außerdem schon seine Projekte an denen gearbeitet wird. Die Projekte sind meistens auch zu klein damit mehrere Developer gleichzeitig an einem Projekt arbeiten könnten.
    Ich denke zwar, dass jeder weiß, dass wir ein Forum haben und wofür das da ist, aber an der Aufmerksamkeit müsste man tatsächlich arbeiten.
    Die ist nicht nur lang, da kommen auch ständig neue Bugs dazu.
     
    FlorianFida gefällt das.
  14. Denschen

    Denschen Bekanntes Mitglied Expert

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    73
    War auch nur eine Frage. Wundert mich halt das ein Developer mit mir über das Thema diskutiert, aber vom Mod noch kein einziges Wort zu dem Thema gefallen ist.

    Wenn die Projekt schon zu klein sind warum gibt es dann nur unregelmäßige Updates?

    Das denke ich eher nicht.

    Früh bemerkt.

    "Ständig", ist eher übertrieben. Und was ist jetzt mit dem Bug der schon 5 Jahre auf der Liste ist?
     
    Shaday gefällt das.
  15. svdragster

    svdragster Dings Administrator

    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    980
    Punkte für Erfolge:
    148
    Es kommen wöchentlich mehrfach Updates von denen man als User ganz einfach nichts großartig bemerkt.
    Nein, ständig ist nicht übertrieben, Das kannst du doch überhaupt nicht wissen.
    Der Developer, der damals am Pixelshop gearbeitet hat, hat das Team verlassen. Deshalb sitzt der Bug seit wohlgemerkt 4 Monaten auf der Bugliste (und nicht seit 5 Jahren, das ist vollkommen übertrieben). Da das Feature Probleme mit Minecraft an sich macht, kann man das leider auch nicht so ohne weiteres beheben.
     
  16. Denschen

    Denschen Bekanntes Mitglied Expert

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    73
    Und warum macht man keine wöchentliche Updates von denen der User was bemerkt?

    Und jetzt kümmert sich keiner mehr um den Pixelshop oder was soll das bedeuten?

    Ach 4 Monate geht ja noch...

    Den Rechtsschreibfehler hätte man erkennen können. Habe wahrscheinlich aber an die "ständigen" 1vs1 Updates gedacht :^)
    Und ja ich weiß das das letzte Update keine 5 Jahre gebraucht hat. Über ein Jahr war es aber schon.


    Das erinnert mich an das:
    Der Bug wurde auch behoben obwohl es doch ein Fehler von Mojang war. Man könnte das Feature einfach ändern z.B wenn man die Enderperle in der Hand hält das Tier despawnt oder das Tier einfach weiter entfernt ist.
    Aber Bugs mit der "Ist ein Fehler von Mojang, können wir nichts daran ändern" Nummer zu erledigen, ist natürlich auch eine Möglichkeit.
     
  17. svdragster

    svdragster Dings Administrator

    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    980
    Punkte für Erfolge:
    148
    Was ist dann mit wichtigen internen Änderungen?
    Das heißt, dass sich ein oder mehrere Developer in ein völlig fremdes Projekt einarbeiten und dann ggf andere Projekte in den Hintergrund stellen müssen.
    Jup, könnte man machen. Dass wir nichts dran ändern können hat hier niemand gesagt oder auch nur ansatzweise gemeint.
     
  18. Denschen

    Denschen Bekanntes Mitglied Expert

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    73
    Man könnte doch auch interne Änderungen und paar öffentliche Updates machen. Nicht "nur" interne Änderungen.

    Wie immer. Die "anderen Projekte" und die wichtigen "internen Änderungen".

    Aber ihr ändert nichts dran, weil? Ach stimmt. Die ganzen internen Änderungen und die anderen Projekten. Wir wollen ja nicht das sich die Devs überarbeiten :)

    Jetzt nochmal zum eigentlichen Anliegen. Wie ich es mir schon im Vorhinein gedacht habe, werden meine Anliegen ins leere Laufen. Tim (bzw. das Team) bleibt am einzigartigen und gut durchdachten endmatch System hängen. Alle Devs haben Projekte an denen sie arbeiten und in den 4 Monaten keine Zeit ein Feature zu ändern.

    Ich bin vor paar Jahren von Gomme auf Timolia gewechselt, da ich gedacht habe das ich auf einem kleineren Server besser Vorschläge anbringen kann. Habe mich nur auf Themen fokussiert, mit denen ich mich bisschen besser auskenne. Auf Timolia wäre das eigentlich nur 1vs1. Man musste etliche Threads schreiben, damit ein Wallglitch nach paar Monaten entfernt wurde. Vorschläge, die bei der Community gut angekommen sind wurden durch Tim (bzw. das Team) wieder zu nichte gemacht. Bugreports, in denen man Zeit investiert (Videoschnitt, Texte schreiben etc.) werden einfach nicht gefixt bzw. auf eine Liste gesetzt, die ganze 4 Monate lang ist.
    Da ich jetzt sowieso in der Woche keine Zeit mehr habe irgendwelche Threads zu schreiben, die im Endeffekt eh weggeworfen werden. Oder eher keine Lust mehr habe, Zeit in Timolia zu investieren. Ist das vorerst mein letzer Beitrag. Der Thread kann meinetwegen nun geschlossen werden. (@FlorianFida)

    Da die Beiträge eh alle von meinem Anliegen abgewichen sind. Kommt hier nochmal eine kleine Anmerkung zum /kitreport Command. Wollte dazu noch ein Thread schreiben, aber naja. Nehmt es euch zu Herzen und ändert es oder auch nicht. Mir egal.
    Wenn man ein Kit reportet, sollte das reportete Kit von einem Teamler angeschaut werden und nicht das Kit, das danach geändert wurde. Sonst bringt euer toller und einzigartiger Command eher weniger bzw. gar nichts :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2017
    Shaday gefällt das.
  19. svdragster

    svdragster Dings Administrator

    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    980
    Punkte für Erfolge:
    148
    Genau. Da du leider nicht weißt, was das für Änderungen sind - z.B. Änderungen am Anticheat gehen die User nichts an - weißt du doch nicht, was wir tun. Wir haben in den letzten Monaten sehr viel intern umstrukturiert. Ich habe auf den Devbesprechungen auch gemeint, dass wir uns jetzt wieder auf mehr Updates fokussieren sollte, die die User auch wirklich sehen - alle haben zugestimmt. Die meisten Devs arbeiten momentan an Projekten, die man als User bewusst wahrnehmen werden kann.

    Der Unterschied zwischen Gomme und Timolia ist, dass Gomme vollzeit bezahlte Entwickler hat. Die Timolia Devs/Admins sind größtenteils im Studium oder in einer Ausbildung und können nicht vollzeit beschäftigt werden. Das heißt auch, wenn z.B. ein Admin momentan Klausurenphase hat, dann ist er zum Teil schlecht erreichbar und kann Fragen/Anfragen/etc der Devs nicht bearbeiten.

    Die letzten Tage habe ich außerdem an Umfragen gearbeitet, und das geht nunmal nur ein paar Stunden pro Tag. Mit technischen Problemen, die eben immer auftreten während der Entwicklung und während des Testens, zieht sich sowas immer in die Länge.
    Weißt du, wir machen das alles freiwillig und in unserer Freizeit. Ich schätze es sehr, dass z.B. du viel Zeit in Bugreports steckst und die meldest, da das fast niemand tut. Aber wenn ich mir die Bugreports anschaue und schon merke, dass das den ganzen Tag oder noch länger dauern wird, den zu beheben, dann überlegt man sich schon zweimal ob man dafür jetzt die Motivation und Zeit hat. Ich sehe sich jetzt schon viele darüber aufregen, im Sinne von "das ist doch eure Pflicht als Developer" - nö. Wir müssen in erster Linie gar nichts. Wir wollen alle den Server am Laufen halten, aber ich persönlich werde definitiv nicht meine Noten runter ziehen lassen oder den Kontakt zu Freunden und Verwandten reduzieren, um das Timolia Netzwerk am Leben zu erhalten - dabei spreche ich für mich, wobei ich hier an den gesunden Menschenverstand appelliere. Wenn wir den ganzen Tag lang zwischen irgendwelchen Bugs rumdümpeln würden, dann würden wir auch nicht voran kommen.

    Vielen Dank für dein Anliegen. Wir werden uns das anschauen und überlegen, ob wir unsere Freizeit dafür nutzen möchten einen Befehl zu verbessern, den 95% der User einfach falsch benutzen und ständig sinnlose Reports machen. Ich vermute das liegt daran, dass die meisten nicht richtig sehen von wem das Kit stammt. Das klingt jetzt erstmal sehr hart - "wie kann ein Teammitglied nur sowas sagen, der gehört aus dem Team geschmissen!" -, aber das ist meiner Ansicht nach die Wahrheit. Dein Anliegen ist allerdings völlig berechtigt und uns ist allen klar, dass das so momentan nicht die richtige Lösung ist.
     
    FlorianFida und LoL200e gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen