FAQ JumpWorld - Spielerklärung

Dieses Thema im Forum "Alle Spielmodi" wurde erstellt von Timolia, 7. Januar 2019.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Timolia

    Timolia Timolia Dein Team

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    687
    Punkte für Erfolge:
    138
    In JumpWorld können verschiedenste Jump and Runs gespielt, aber auch selbst erbaut werden. Des Weiteren kann man sich mit Freunden in Duellen messen. Täglich wird ein Jump and Run des Tages gekürt, dies ist das Jump and Run mit der höchsten Bewertung der vorherigen 3 Tage.


    Jump and Runs spielen
    In deinem Inventar befindet sich eine Rakete, mit dieser können Jump and Runs gesucht werden. Solltest du ein bestimmtes Jump and Run spielen wollen, nutze den Befehl /enter <ID>, mit /duel invite <Spieler> oder mit einem Linksklick mit dem Schwert forderst du einen Spieler heraus. Sofern diese deine Anfrage annehmen, joinen sie dir nach, sobald du ein Jump and Run betrittst.
    Das Jump and Run des Tages erreichst du über das Portal in der JumpWorld Lobby. Das Ziel jedes Jump and Runs ist eine goldene Druckplatte am Ende des Parcours. Mit einem Rechtsklick auf den roten Farbstoff wirst du zum letzten Checkpoint zurück teleportiert, des Weiteren kannst du, sofern du die rechte Maustaste gedrückt hältst, den Parcour neu starten.
    Mit dem zweiten Item in deinem Inventar kannst du die Sichtbarkeit der Spieler einstellen, am Ende des Jump and Runs oder nach mindestens 5 Minuten Spielzeit kannst du den Parcour in insgesamt drei Kategorien bewerten. Solltest du an einer Stelle nicht weiterkommen, kannst du entweder das Jump and Run mit /l verlassen oder mit /spec im Flugmodus erkunden.


    Der Bau-Modus
    Mit dem Feuerwerksstern in deinem Inventar kannst du einen Bauslot auswählen, in dem dein Parcour gebaut wird, sofern andere Spieler mitbauen sollen, musst du diese zuvor in ein Duell einladen. Premium-Spieler haben mehrere Bauslots zur Verfügung. Du kannst zwischen verschiedenen Standard-Welten wählen, mit /b kannst du dir Specialblöcke geben lassen, Portale und Effektdruckplatten kannst du mit einem Rechtsklick bearbeiten.
    Mit /setstart kannst du den Startpunkt deines Jump and Runs verändern, mit /setblock kannst du unter dir einen Block setzen. Dies ist besonders in leeren Welten nützlich. Mit /leave kommst du zurück in die Lobby und speicherst automatisch deinen Parcour.
    Bedenke: Um dein Jump and Run veröffentlichen zu können, musst du dieses vorher einmal selbst geschafft haben. Wähle dazu im jeweiligen Bauslot „JnR durchlaufen” aus. Zusätzlich kannst du im Baumenü deinem Jump and Run einen Namen geben und diverse andere Einstellungen vornehmen. Wenn du dein Jump and Run durchlaufen hast, kannst du dieses veröffentlichen. Aber Achtung! Wenn du deine Welt veröffentlicht hast, kannst du dieses nicht mehr bearbeiten oder löschen!

    Alle Befehle lassen sich in unserem HowTo finden!

    Alle Premium-Features in JumpWorld kannst du hier nachlesen.


    [​IMG]
    JumpWorld Map "Pirates" - gebaut für #TimoliaChamp von Memoryos, _CrystalSky_ & Todbringender
     
    Joadix und 00meisterlampe gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen