Diskussion BrainBow Tutorial

Dieses Thema im Forum "Anregungen und Vorschläge" wurde erstellt von 168x12, 3. September 2020.

  1. 168x12

    168x12 Vielschreiber Expert

    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    645
    Punkte für Erfolge:
    148
    Geschlecht:
    männlich
    Du hast bisher mehrmals behauptet, dass das Tutorial nichts bringen würde, aber bringst keine Belege dafür
     
  2. FlorianSTG

    FlorianSTG Aktives Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    33
    So viele neue Spieler gibt es eh nicht, dass es sich lohnen würde, so etwas zu machen.
     
  3. 168x12

    168x12 Vielschreiber Expert

    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    645
    Punkte für Erfolge:
    148
    Geschlecht:
    männlich
    Im Grunde schon. Durch fast jeden JoinMe kommen 1-3 neue Spieler, die aber dann, meiner Erfahrung nach, meist vor Frust die Runde verlassen oder direkt vom ganzen Server gehen, weil sie den Modus nicht verstanden haben
     
  4. Darki_Arzini

    Darki_Arzini St3gsfans Sidekick MVP

    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    885
    Punkte für Erfolge:
    123
    habe ich doch
     
    XxSt3gsfanxX gefällt das.
  5. ArtOfVictory

    ArtOfVictory Meister aller Lampen Expert

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    1.377
    Punkte für Erfolge:
    148
    Optional um auf deine originale Idee zurückzukommen, könnte man auch ein Tutorial, was man alleine in etwa einer halben Minute durchspielen kann, als "Singleplayer" vor den Lobbyschildern platzieren. Wenn man versucht eine Runde durch ein Joinme betreten, bevor man dieses durchgespielt hat, wird man darauf hingewiesen, dass man erst das Tutorial beenden muss, um so in eine Runde zu gelangen.
    Ein Tutorial im Spiel wird nie funktionieren. Vor allem wenn bessere Spieler in der Runde sind, ist es nicht so einfach irgendwelche Aufgaben zu erfüllen, wie einen Score zu machen.
    Außerdem ist es sehr wohl möglich, riesige Texte auf dem Bildschirm zu ignorieren. Das machen inzwischen immer mehr, weil dies eine Methode ist, die viel zu oft eingesetzt wird.
     
    Simp4Mushu, 168x12 und Darki_Arzini gefällt das.
  6. 168x12

    168x12 Vielschreiber Expert

    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    645
    Punkte für Erfolge:
    148
    Geschlecht:
    männlich
    Das klingt vielversprechend
     
  7. GruenKugelfrosch

    GruenKugelfrosch Aktives Mitglied Pro

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    alleine schon z.b. bei splun wenn halt mal richtig gespielt wird startet die runde auch in 20 sec da hat man keine zeit sich noch 10 seiten durchzulesen
     
    168x12 gefällt das.
  8. X_xXTobixX_xX

    X_xXTobixX_xX Bekanntes Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich wäre der Meinung, dass man im entsprechenden Spielmodi jeweils (Der Zeit angepasst) ein zusammenfassendes Buch, also 2-3 Seiten, und in der Lobby entweder durch einen Befehl oder im Inventar ein Item, in der für jeden Spielmodus eine ausführliche Erklärung macht. So können sich potenzielle aktivere Spieler mit jedem Spielmodus befassen. Ich selbst kenne einen grossteil der Games nicht gut genug, um sie zu spielen weil eben die Erklärung in der Wartelobby für eben bspw. Brainbow zu lange ist (Die Runde beginnt meist, bevor ich das Buch gelesen habe). Daher würde ich es bevorzugen, jedem Spieler auch in der Lobby eine jeweilige, ausführliche Erklärung zu ermöglichen.
     
    168x12 gefällt das.

Diese Seite empfehlen