Adventskalender JnR Tag 8 Weihnachtsmann

Dieses Thema im Forum "Feedback" wurde erstellt von 01Asterix, 8. Dezember 2018.

  1. 01Asterix

    01Asterix Neuling

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Wie jedes Jahr ist der JnR-Adventskalender eine große Freude und auch Challange.
    Ich möchte hier aber gerne eine Sprungkombination auf der Weihnachtsmannroute des Adventskalender JnR 8 kritisieren, die mich extrem genervt hat. Meiner Meinung nach sollte ein sehr schweren Sprung, der sehr viel Herumprobieren braucht, entweder zu Beginn eines Parts platziert oder aber nach einer schnell zu absolvierenden leichten Passage eingebaut werden.
    Im angesprochenen JnR gibt es aber die Stelle, an der man zunächst von einer Leiter um die Ecke auf die nächste fallen muss. Der letzte Sprung dieses Teils ist für mich ein sehr schwerer, der hier allerdings erst nach einem Zeit raubenden und auch nicht leichten Part erreicht wird. Das Ganze ist einfach nur frustrierend und es kann nicht der Sinn der Sache sein, dass ich Minecraft ein zweites Mal öffne, um den Sprung in einer Singleplayer-Welt zu üben (Ich hab am Ende ca. 20 min und etwa 130 Fails gebraucht bis ich den nächsten Checkpoint erreicht hatte).
    Ich möchte ausdrücklich sagen, dass ich nichts gegen den Sprung an sich habe; die Platzierung ist nur einfach sehr schlecht.
     
    daJoKo und Turiax gefällt das.

Diese Seite empfehlen