1vs1 UPDATE - FFA & PARTYGAMES

Dieses Thema im Forum "Ankündigungen" wurde erstellt von Timolia, 9. Januar 2022.

  1. Timolia

    Timolia Timolia Dein Team

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1.085
    Punkte für Erfolge:
    138
    Hallo Timolianer!

    Nach langem Warten ist es wieder Zeit füt ein großes 1vs1 Update! Das FFA und Partygames Update!

    [​IMG]

    Unser Repertoire wurde nun um das neue FFA System erweitert mit dem ihr ihr nach Lust und Laune euren eigenen kleinen Spielmodus entwickeln könnt!
    Mit über 40 verschiedenen Einstellungen sind eurer Fantasie keinen Grenzen gesetzt und die Kämpfe können ganz nach euren Vorstellungen gestaltet werden!
    Zu viel Auswahl? Macht nichts! Einfach eine Vorlage auswählen und los geht's!


    Was ist ein FFA und wie erstelle ich eines?

    Ein FFA ist ein Kampf, bei dem beliebig viele Spieler in beliebig vielen Teams teilnehmen können.
    Erstellen kann man FFAs auf 2 Arten:

    1) Private FFAs, mit Rechtsklick auf den Prismarin in der Hotbar (in der 1vs1-Lobby)
    2) Öffentliche FFAs, über den Befehl /createffa (ab MVP!)

    Bei der ersten Variante erstellt ihr ein privates FFA mit euren Duell- und Partymitgliedern. Ihr seht in dem Menu nun viele Möglichkeiten ein FFA zu erstellen. Diese gliedern sich grob in 2 Gruppen: "echte FFAs", bei denen jeder eurer Duell- und Partymitglieder gegen jeden anderen spielt, und "FFA-Splits", bei denen eure Duell- und Partymitglieder in 2 Teams aufgeteilt werden und als Team versuchen zu gewinnen.

    Bei der zweiten Variante erstellt ihr ein öffentliches FFA, in das alle Spieler auf 1vs1 mit /join [Name] beitreten können (wie bei Turnieren). Wenn ihr beim eingeben von /createffa in einem Team seid, so erstellt ihr ein Team-FFA (wie bei Team-Turnieren).



    Verändere dein FFA nach deinen Wünschen!

    Wie oben geschrieben, habt ihr über 40 Einstellungen für euer FFA. Wie man diese findet und was sie bedeuten erklären wir euch hier:

    Solltet ihr über den Prismarin ein privates FFA erstellen, so findet ihr neben den Vorlagen unten rechts die Möglichkeit ein frei einstellbares FFA zu erstellen (die beiden Pilz Blöcke). Wenn ihr mit /createffa ein FFA-Turnier erstellt habt, so seid ihr direkt in diesem Einstellungs-Menu.

    In den oberen Reihen gibt es vier verschiedene Vorlagen, die man laden kann.
    Premiumspieler haben zusätzlich bis zu 3 eigene Vorlagen, die sie speichern oder laden können.

    [​IMG]
    Vier Presets und Slots für eigene Vorlagen (Premiumfeature)


    Verschiedene Spielmodi:

    Die wichtigste Einstellung ist der FFA-Typ!
    Der FFA-Typ enscheidet darüber, wie ein FFA gewonnen werden kann:

    - Last Man Standing: Ganz simpel! Der Spieler/das Team das als letztes noch lebt, gewinnt.
    - Most Kills: Der Spieler/Das Team, das zuerst das Kill-Ziel erreicht, gewinnt.
    Aber Achtung: Je nach Einstellung hat man nur eine begrenzte Anzahl an Leben. Sollte man diese verlieren, scheidet man aus, egal wie viele Kills schon erzielt wurden.
    - Pointgame: Der Spieler/Das Team, das zuerst das Punkte-Ziel erreicht, gewinnt.
    Am Anfang jeder Runde wird ein Spieler als "Target" ausgewählt. Das Target bekommt alle 2 Sekunden Punkte. Sollte man das Target töten, so wird man selbst zum Target. Zusätzlich bekommt man auch durch Kills Punkte. Um Leben muss man sich keine Gedanken machen. Man kann beliebig oft respawnen.

    [​IMG]
    Die drei vordefinierten Spielmodi


    Je nach FFA-Typ hat man verschiedene Einstellungen. So kann man bei Last Man Standing auswählen, wie viele Leben man hat, oder ob man nach einem Kill einen Regeneration-Boost erhält.
    Bei Most Kills und Pointgame kann man entsprechend (unter anderem) einstellen, wie viele Punkte/Kills man zum Sieg braucht.

    [​IMG]

    Last Man Standing Einstellung für Leben

    Das Kit und die Map:
    Das Kit kann man wie auf Timolia üblich mit /kit in der Lobby auswählen.
    Für die Map hat man eine Auswahl an 5 verschiedenen FFA-Maps (im Menu unten rechts).


    Das ist immer noch nicht genug?
    Für alle Perfektionisten gibt es noch "Weitere Einstellungen":

    [​IMG]

    Item Drops:
    Sollen die Gegner beim Tod Items droppen und wenn ja, welche?
    Hierzu gibt es 5 Möglichkeiten: Alle Items, Verringert, Keine, Nur beim finalen Kill.
    Zusätzlich gibt es noch Keep Inventory:
    Bei Keep Inventory behält der Getötete die Items, die er beim Tod noch hatte, und spawnt nicht mit einem neuen Kit. Dies bedeutet aber auch, dass beim Tod keine Items gedroppt werden.
    (Standardmäßig werden alle Items gedroppt)

    Custom Item Drops:
    Bei einem Kill bekommt der Killer - zusätzlich zu den gedroppten Items des Getöteten - noch weitere Items. Welche dies sind, kann man mit einem Shift-Click auf die Ender-Kiste einstellen.
    Diese Items bekommt der Killer direkt ins Inventar gelegt. Sollte das Inventar voll sein, werden sie an der Position des getöteten gedroppt.
    Beispiel: Bei UHC-Meetup bekommt man bei einem Kill 16 Experience-Fläschchen und einen Golden Head, bei One In The Chamber bekommt man pro Kill einen weiteren Pfeil,...

    Spawnprotection:
    Standardmäßig hat man nach einem Respawn 3 Sekunden Unverwundbarkeit. Dies kann man hier aus stellen.

    Blöcke setzen und abbauen:
    Häufig ist es sinnvoll, dass man in einem FFA nicht mit allen Blöcken interagieren darf.
    Hierfür hat man 3 Möglichkeiten: Alle Blöcke auf der Map sind abbaubar, nur von anderen Spielern platzierte Blöcke sind abbaubar und keine Blöcke können platziert oder abgebaut werden.
    (Standardmäßig werden die Einstellungen des ausgewählten Kits übernommen)

    Randomize Kit:
    Ok, jetzt wird's komplizierter...
    Hier kann man das Kit mit dem ein Spieler spawnt randomisieren, sodass jeder Spieler mit einem anderen Kit kämpft. Dies ist für die meisten FFAs nicht relevant. Sollte man dies dennoch nutzen wollen, empfiehlt es sich hierfür ein paar Minuten Zeit zu nehmen:
    Als Basis, wie das zufällige Kit generiert wird, dient das aktuelle Kit des FFAs (einstellbar wie oben genannt über /kit).

    Es gibt 3 Einstellungen für randomisierte Kits:
    - Random Armor
    - Random Weapons
    - Random Items

    Diese müssen, falls sie benutzt werden sollen, manuell aktiviert werden. Somit ist es zB möglich nur die Rüstung zu randomisieren, alles andere aber beim Standard zu belassen.
    Mit Shift-Click kann man diese Einstellungen auf den eigenen Bedarf anpassen.

    Bei Random Weapons lassen sich die Waffen im Kit zufällig generieren. Dies funktioniert folgendermaßen:
    Alle Schwerter, Bögen und Rods im Basis-Kit werden gelöscht. Danach werden nach den Einstellungen unter "Random Weapons" zufällig Schwerter, Bögen und Rods generiert.

    Bei Random Armor lässt sich die Rüstung zufällig generieren. Unter Berücksichtigung der Einstellungen unter "Random Armor" wird eine Rüstung erstellt, die die angestrebte Anzahl an Rüstungsbalken hat.

    Bei Random Items lassen sich alle Items im Basis-Kit randomizen: Hierbei kann man bei jedem Item im Basis-Kit einstellen, mit welcher Wahrscheinlichkeit dieses spawnt, und welche maximale/minimale Stackgröße es hat. Stellt man bei einem Item nichts ein, so bleibt es wie im Basis-Kit.
    Beispiel: Das Basis-Kit hat Pfeile. Mit einem Click auf diese (im "Random Items" Menu), lässt sich eine Wahrscheinlichkeit von zB 50% angeben, mit der im randomized Kit diese Pfeile überhaupt vorkommen. Falls sie vorkommen, lässt sich einstellen, dass es im randomized Kit zwischen 5-10 Pfeile geben wird.


    Um die hiermit erstellten Kits zu testen, lässt such über den Netherstern ein Beispielkit generieren!


    Wie oben geschrieben, könnt ihr all das mit einem Rechtsklick auf den Prismarin in 1vs1 erstellen.
    Das alte Eisenschwert, mit dem man Best Of X Kämpfe starten konnte wurde zwar durch den Prismarin ersetzt, Best Of X Kämpfe könnt ihr aber weiterhin erstellen:
    Wenn ihr einen anderen Spieler mit dem Prismarin in der Lobby schlagt öffnet sich ein Menü in dem ihr Best Of X Kämpfe, oder Kämpfe mit verschiedenen vorgegebenen Kits erstellen könnt.
    Vielleicht kommt dazu in Zukunft ja noch mehr... Bleibt gespannt!



    Und damit wünschen wir euch viel Spaß!
    Wir freuen uns darauf eure kreativsten FFA-Einstellungen auszuprobieren!
     
  2. Niedlichkeit

    Niedlichkeit Splun Legende Expert

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    98
    War ehrlich richtig geil als das Update um 2 Uhr nachts gedroppt ist
     
  3. daJoKo

    daJoKo Legende

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    88
    ist ehrlich wild
     

Diese Seite empfehlen